• Beauty

    Hautpflege für Sensibelchen

    Disclaimer: Dieser Post enthält unbeauftragte und unbezahlte Werbung. Da ich keine ausgebildete Dermatologin bin, kann ich nur von meinen persönlichen Erfahrungen sprechen. Der Name meines Blogs verrät es ja schon: ich bin Sensibelchen mit Haut und Haar. Nicht nur mein Gemüt reagiert innerhalb von Sekunden auf äußere Einflüsse, sondern auch meine Haut – sie ist schnell gerötet, spannt und verträgt fast gar nichts. Yippey, Jackpot. Über die Jahre habe ich jedoch gelernt auf was ich achten muss und welche Inhaltsstoffe ich lieber meiden sollte. Da ich sicherlich nicht die Einzige bin, die sehr sensible Haut hat, stelle ich euch heute meine persönliche Hautpflege für Sensibelchen vor. Weniger ist mehr Wenn es um sensible Haut geht, gilt oftmals folgender Grundsatz: weniger ist mehr. Das bedeutet…