Beauty,  Food,  Health

Nature’s Candy

Including lots of fruits in your diet has so many benefits. It’s nature’s candy but much better for your body than any chocolate bar on earth. Fruit gives you vitamins, energy and some even can help to prevent you from a nasty cold.
If you’ve rather been the chocolate/fast-food type until now, start with baby steps and try to incorporate one piece of fruit a day to your meal plan. Switch it up every day and I promise that you soon will find something that you like and that you will grab an apple over a candy bar more and more often. So start today and your first step is already done. It’s that easy. (;
Down below I made a list of some fruits and explained what they can do for your body. So read on, it’s like science, but much more exciting. (;

//Viele verschiedene Früchte in die eigene Ernährung einzubauen hat so viele Vorteile. Sie sind die Süßigkeiten aus der Natur und viel besser für euren Körper, als jeder Schokoriegel auf der Welt. Früchte versorgen euch mit Vitaminen, Energie und manche können sogar dabei helfen, eine fiese Erkältung in die Flucht zu schlagen.
Wenn ihr bis jetzt eher der Schoki/Fast Food Typ gewesen seid, fangt mit kleinen Schritten an und versucht eine Frucht am Tag in eure Ernährung einzubauen. Probiert jeden Tag eine neue Sorte und ich verspreche, dass ihr bald etwas gefunden habt, was euch schmeckt und dass ihr immer öfter nach einem Apfel, statt nach einem fettigen Schokoriegel greifen werdet. Also, fangt heute gleich damit an und schon ist der erste Schritt getan.
So einfach ist es. (;
Unten habe ich eine Liste mit ein paar Obstsorten gemacht und dazu erklärt, was sie für euren Körper alles tun können. Also lest weiter, es ist schon fast eine Wissenschaft, aber um einiges spannender. (;

fruitfruitfruit
picture from southernbite.com

Apples: They boost your immune system and help to prevent a cold. ‚An apple a day keeps the doctor away‘, if you know what I mean.
Äpfel: Sie unterstützen euer Immunsystem und helfen dabei, euch vor Erkältungen zu schützen. ‚Ein Apfel am Tag, Arzt gespart‘, wenn ihr wisst, was ich meine.
Blueberries: Rich in antioxidants, they are good for your skin and also for your heart.
Blaubeeren: Reich an Antioxidantien sind sie gut für eure Haut und auch für euer Herz.
Kiwis: Studies have shown that they can help you to fall asleep faster, if you eat them about two hours before bedtime each night.
Kiwis: Studien haben gezeigt, dass sie dabei helfen können, schneller einzuschlafen, wenn man sie jeden Abend ca zwei Stunden vor dem Schlafen gehen isst.
Cherries: They calm your nervous system and can even help to reduce a headache!
Kirschen: Sie beruhigen euer Nervensystem und können sogar Kopfschmerzen lindern!
Pineapples: Boost your metabolism and help to burn fat.
Ananas: Kurbeln sowohl den Stoffwechsel, als auch die Fettverbrennung an.
Bananas: A perfect pre-workout snack, since they give you lots of energy and make you happy as well. (: (Am I the only one who instantly sings ‚Bananaaaaa banananaaaaa, potatoooohohoooo‘ in her head? ^^)
Bananen: Ein perfekter Snack vor dem Sport, da sie euch viel Energie geben und auch noch glücklich machen. (: (Bin ich die Einzige, die sofort ‚Bananaaaaa banananaaaaa, potatoooohohoooo‘ im Kopf singt? ^^)

As you see, eating fruits really is good for your body, your mood and your health. I’m not saying that you should turn your entire diet upside down right now and eat as healthy as possible. What is important, is to just get started and have some sort of balance. A blueberry muffin once in a while is totally okay. And it even may be good for your heart. (;

//Wie ihr sehen könnt, ist Obst wirklich gut für euren Körper, eure Stimmung und eure Gesundheit. Ich sage euch damit jetzt nicht, dass ihr euren gesamten Ernährungsplan von heute auf morgen komplett umwerfen sollt und so gesund wie nur irgend möglich essen sollt. Was wichtig ist, ist einfach mal anzufangen und eine gewisse Balance zu finden. Ein Blaubeermuffin hin und wieder ist völlig okay. Er kann ja vielleicht auch gut für euer Herz sein. (;

20130724_112201

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.